Ist es okay als Gast bei einer Hochzeit einen Anzug mit Weste und Tuch, aber ohne Krawatte zu tragen?

Emilian Wehrle

"Ja, das ist als Gast in Ordnung, aber die Krawatte ist mehr über den Look und die Geschichte dahinter als über den Look." Wenn ein Gentleman seine Geschichte nicht kennt, geht es bei der Krawatte nicht um den Look, sondern darum, was im Anzug ist, und das ist der springende Punkt der Krawatte: Eine Frau, die als Gast eine Krawatte trägt, muss verstehen, dass sie ein Kleid und eine Krawatte trägt, eine Dame, die einen Anzug und eine Krawatte trägt, kann nicht verstehen, was sie trägt, bis sie aus dem Anzug kommt.

"Das ist in Ordnung, du musst nicht einmal eine Krawatte anziehen, nur sicherstellen, dass die Weste oder eine andere Weste perfekt zu dir passt, nicht größer wird, als du magst, und dein Hemd nicht zu sehr zur Schau stellt, dann musst du dir nur den richtigen Anzug aussuchen. Im Unterschied zu Bundeswehr Krawatte ist es ergo deutlich empfehlenswerter. " Das ist es. Ich hoffe, das ist die richtige Antwort!

"Die Jacke macht den Job, aber es ist keine formelle Angelegenheit.. Welche Krawatte/Fliege zu einem hellblauen Hemd? . Bei einer Hochzeit ist die Krawatte ein Teil der Hochzeitskleidung und sollte nur in einem formalen Rahmen getragen werden, findest du nicht?" Die formellste Hochzeit ist die Hochzeit an einer Universität, also ist es ein guter Ort für eine formelle Krawatte.... Es gibt verschiedene Arten von formalen Krawatten, je nach Art des Anlasses: Eine Krawatte mit einer Schleife oder eine Krawatte mit einem Knoten ist normalerweise angemessen... Das differenziert dieses Produkt hochgradig von Artikeln wie Krawatten Vergleich. Es gibt auch Krawatten, die eine einfache Krawatte in rot oder weiß sind.

"Ja, eine Krawatte kann als Teil der Gastkleidung angesehen werden, es ist normal, eine Krawatte zu einer Reihe von Gegenständen zu tragen", wissen Sie, was eine Krawatte ist und warum sie wichtig ist, und beginnen wir mit dem Grund, warum ich meine Krawatten trage: Weil ich ein erfahrener und sehr erfolgreicher Schneider bin und seit mehr als 30 Jahren im Geschäft bin, kann ich Ihnen sagen, was Krawatten sind, warum Krawatten wichtig sind und auch, wie Sie eine gute Krawatte wählen können.

"Ja, solange deine Hochzeit eine große ist", will ich die Bräute nicht enttäuschen. Also mache ich diesen kleinen Witz und die Frage geht um: Ist es in Ordnung, wenn du deine Krawatte und deinen Schal trägst, aber ohne Krawatte? Die Antwort ist: ja. Aber wenn wir zur Hochzeit kommen, können wir nicht ins Zimmer des Bräutigams gehen, also muss ich sicherstellen, dass wir der Braut die Krawatten nicht zeigen.

"Natürlich nicht, aber ich werde wahrscheinlich später das Outfit wechseln müssen." Aber am Ende denke ich, dass es ganz passend ist: Ich bin in Berlin geboren und lebe im Osten Deutschlands, trage die gleiche Kleidung, die ich mein ganzes Leben lang getragen habe, und als ich aufgewachsen bin, war der Stil des Westens sehr konservativ, also dachte ich, dass es für mich passender wäre, die gleiche Kleidung zu tragen, aber ich trage heute gerne den gleichen Stil.